Kinospielfilm | 1995 | Komödie | Österreich

Kurzinhalt

Robert Brenneis hat viele Probleme, vor allem möchte er nicht Robert Brenneis sein. Er hat sich in eine bürgerliche Existenz gezwängt. Im Gegensatz zu seinem Freund Roland Pokorny, der als Musiker Karriere gemacht hat. In einer wilden Nacht begegnen einander die Freunde wieder. Und Robert Brenneis erkennt den Wert seines eigenen Lebens.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Alfred DorferRobert Brenneis [HR]
Lukas ResetaritsPokorny [HR]
Roland DüringerCarlo Schindler [NR]
 Susanne WuestSchülerin [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautor Harald Sicheritz
DrehbuchDrehbuchautorAlfred Dorfer
KameraKameramann/DoP Helmut Pirnat
Kamera2nd Unit KameramannAndreas Kopf
KostümKostümbildassistentinMonika Clodi
MaskeMaskenbildnerinClaudia Herold
ProduktionProduktionsfahrerPeter Zelenak
RegieRegisseur Harald Sicheritz