TV-Event | 2012 | ARD [de] | Unterhaltungsshow | Deutschland

Drehdaten

Drehtage1
DrehorteFrankfurt am Main

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Der Hessische Rundfunk und der Große Rat der Karnevalsvereine Frankfurt feiern eines der größten und schönsten närrischen Ereignisse der Kampagne: die Inthronisation des Frankfurter Prinzenpaares 2011/2012 - Marcus I. und Prinzessin Ingrid II. (Hessischer Rundfunk)
    TätigkeitNameAnmerkung
    E-Kameramann (Studio*AÜ)Lukas Lowack
    E-Kamerafrau (Studio*AÜ)Margit Diegelmann
    E-Kameramann (Studio*AÜ)Sven Bader
    E-Kamerafrau (Studio*AÜ)Sandra Kömpf
    E-Kameramann (Studio*AÜ)Max Brandenburger
    Kamera OperatorOlaf Wildenhaus
    Steadicam OperatorEike Rauschenbach
    Steadicam AssistentinDana Jungwirth
    KranoperatorArne Voelkner
    KostümbildnerinCatherine Decelle
    BeleuchtungsmeisterWalter Hopf
    BeleuchterRudi Schliessinger
    BeleuchterStefan Roth [1]
    BeleuchterGradimir Markovic
    Setrequisiteur (bisher Innenrequisiteur)Wilfried Schaaf
    BühnenmalerBernd Ruf
    BühnenmalerWilfried Marks
    ProduktionsleiterDaniel Reitz
    Erste AufnahmeleiterinJulia Boltz
    Produktionssekretärin, TeamassistentinSteffi Schenk
    Assistentin der AufnahmeleitungNadja Sturm| Set
    RegisseurUtz Weber
    BildregisseurUdo Stärz
    1. RegieassistentinClaudia Schlappner
    BildmischerThomas Lukas
    BildingenieurThomas Schwartz
    ToningenieurBjörn Rosenberg
    Studio-, VeranstaltungsmeisterGünther Spörl
    BildtechnikerMartin Treutel
    BildtechnikerMartin Fabriz
    BildtechnikerMichael Gros
    BildtechnikerAndy Förster
    TontechnikerSven Rück
    TontechnikerUwe Schmidt [2]
    BeschallungsingenieurDirk Platen
    SFX Spezialeffekte TechnikerRainer Hildebrand
    SFX Spezialeffekte TechnikerAndreas Bick [1]
    RedaktionsleiterAxel Mugler
    ModeratorinMargit Sponheimer
    RedaktionsassistentinEdith Poth

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandHR [de]Donnerstag, 02.02.2012