Bild1_fly | ©
Kurzspielfilm | 2010 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage4

Projektdaten

Lauflänge7 min.

Kurzinhalt

Ein Supermarkt. Ein Rollstuhl. Ein Clown. Und ein Astronautenanzug. „Fly Me To The Moon“ ist ein psychologisches Märchen über eine junge Frau, die davon träumt, sich zu befreien.

Fly Me To The Moon“ erzählt die Geschichte einer jungen Frau namens Charlotte. Sie arbeitet im Supermarkt ihres gehbehinderten Vaters, der sie täglich malträtiert. Doch unter diesem quälend engen Verhältnis verbergen sich die Folgen eines tragischen Schicksalsschlages, der sie nicht voneinander loskommen lässt.

Das psychologische Märchen spielt mit unterschiedlichen Phantasie-Ebenen und zeigt dadurch die Welt einer jungen Frau, die sich befreien möchte.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Sophie MelbingerCharlotte [HR]
 Claus BrockmeyerClown [NR]
 Anno KoehlerVater [NR]
 Maximilian StanglJunger Mann [NR]