Flucht im Namen Gottes - Die Hugenotten

  • Blut, Schweiß und Gottes Segen - Die deutschen Hugenotten (aka Wie die Hugenotten nach Deutschland kamen) (Arbeitstitel)
Dokumehrteiler | 2017-2019 | arte, NDR [de], RBB [de], WDR [de] | Dokudrama, Gesellschaft, Historisch, Migration, Politik, Religion | Deutschland

Kurzinhalt

Mit der Widerrufserklärung des Ediktes von Nantes, gibt König Ludwig XIV. im Jahre 1685 bekannt, dass nicht länger Glaubensfreiheit für die französischen Bürger gelte. Das bildet einen tiefen Einschnitt in der Geschichte Europas. Rund eine Viertelmillionen protestantische Franzosen verlassen in dessen Folge ihre Heimat und suchen Zuflucht – Refuge – in anderen Ländern Europas. Damit verliert Frankreich einen großen Teil der Kräfte, die seinen wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt getragen haben. Keine geringere Bedeutung hat das neue Edikt von Fontainebleau für sämtliche benachbarte Länder Frankreichs, die nicht nur willens, sondern geradezu bedürftig sind, die Geflohenen aufzunehmen. So wie die deutschen Länder, die nach dem 30-jährigen Krieg regelrecht unter Bevölkerungsmangel und dem Verlust von leistungsfähigen Arbeitskräften leiden. Tausende von Menschen ziehen in die Territorien Deutschlands, vor allem Brandenburg-Preußen und Hessen sowie in unsere heutigen Groß- und Handelsstädte, Frankfurt/Main, Hamburg und Berlin, die sie fundamental beeinflussen und vorantreiben. Sie beleben die Wirtschaft mit neuen Impulsen. Vor allem aber bereichern sie geistiges und soziales Leben. Sie bescheren uns das 18., das französische Jahrhundert.

(http://www.gebrueder-beetz.de/format/format-dokumentarfilm/blut-schweiss-und-gottes-segen#synopsis)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Ingo Abel
Oswald Vogel [HR]
Anja AntonowiczSuzanne Loyal [HR]
Björn von der Wellen
Abraham Loyal [HR]
Isabelle BarthMechthild Vogel [NR]
Nils BrunkhorstPierre Boué [NR]
Clara Cüppers
Mutter Boue [NR]
Andreas DobberkauRäuberhauptmann [NR]
Robert Paul EitelbergPierre Boue (als Kind) [NR]
Rainer Frank
Cesar Godeffroy I. [NR]
Benedikt Kauff
Cesar Godeffroy II [NR]
Augustin KramannPastor Barjon [NR]
Harald Maack
Intendant [NR]
Andreas Schlager
Bürgermeister [NR]
Benjamin Schroeder
Fredder [NR]
Meinolf SteinerPastor Armand [NR]
Frank VoßPuston Katholischer Pfarrer [NR]
Kai HelmFenelon [TR]
Elisabeth-Marie LeistikowElise [TR]
Peter SikorskiMark [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
Casting DirectorGitta Uhlig
DrehbuchautorMarvin Entholt
DrehbuchautorPaul Wiederhold
DrehbuchautorGordian Maugg
FilmgeschäftsführerinSandra Zentgraf
Kameramann/DoPTorbjörn KarvangSzenisch
Kameramann/DoPMarc RiemerDoku
1. KameraassistentPeter TrinksSzenisch
1. KameraassistentSebastian JungDoku
Data Wrangler, Digital LoaderAndreas Hettmanczyk
StandfotografSoeren Pietsch
KostümbildnerinStefanie Jauß
KostümbildassistentinSabine Krammling
GarderobiereAngelika Schmidt
GarderobierRobert Jauß
OberbeleuchterTorsten Häfner
BeleuchterBoris Heiland
BeleuchterTobias Langhof
BeleuchterTino Lewerenz
MaskenbildnerinMaitie ZiliusZusatz
MaskenbildnerinRebecca Rühle
MaskenbildnerinNicole Rosner
ChefmaskenbildnerinYvonne Neumann
KomponistNils Kacirek
KomponistMilan Meyer-Kaya
ProduzentReinhardt Beetz
Assistant-, Junior-ProducerinZarah Schrade
Creative ProducerPaul Wiederhold
SzenenbildnerinStefanie Probstszenisch 1685-1719
Art DirectorKay Kulke
Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)Ines Wüllner
Set DresserInes Wüllner
Set DresserChristopher Brandt
BaubühneChristopher Brandt
BaubühneKarsten Hochmuth
Graphic ArtistBia Tetzlaffhistor. grafische Requisiten
ProduktionsleiterSebastian Johannsen
ProduktionsleiterinLilly HartmannDoku Frankreich
Postproduction SupervisorMalte Hadeler
PostproduktionskoordinatorMalte Hadeler
ProduktionsassistentinLies Buchtmann
ProduktionsassistentinRebecca Zaubel
SetaufnahmeleiterEmanuel Malzew
RegisseurPaul Wiederhold
RegisseurMarvin EntholtDoku
RegisseurinSaskia WeisheitSzenisch
EditorJens Greuner
SchnittassistentMalte Hadeler
FilmtonmeisterThomas Funk
FilmtonassistentTobias Rüther
FilmtonassistentMarco Olbrich1 DT
MischtonmeisterAndreas Radzuweit
SounddesignerMoritz Corell
Supervising Sound EditorAndreas Radzuweit
RedakteurinUlrike DotzerNDR/Arte
RedakteurinMonika SchäferNDR/Arte
RedakteurJens Stubenrauchrbb
RedakteurinBirgit Keller-ReddemannWDR

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Autentic GmbH

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Stefanie Jauß
Komparsen/KleindarstellerSarah Weiß Casting

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandarteSamstag, 23.11.2019 um 20:15 Uhr