Fake - Schwindeln will gelernt sein

  • Faking it (Internationaler Englischer Titel)
Dokuserie | Folgen 1-3 | 2002 | WDR [de] | Deutschland

Projektdaten

Teile von/bis1-3

    Kurzinhalt

    Raus aus dem Alltag, rein in das Abenteuer, eine neue Identität ausprobieren: Harry, John und Julia, die Hauptpersonen der neuen Dokuspiel-Reihe, haben sich auf ein Experiment eingelassen: Eine andere Stadt, ein anderes Outfit, ein anderer Beruf. Alles Gewohnte hinter sich lassen und - zumindest für eine Zeit lang - jemand ganz anderer zu sein. Und als Finale ein Wettbewerb, in dem es gilt, eine ahnungslose Fachjury von den eigenen - bislang unbekannten - Fähigkeiten zu überzeugen. (WDR)
    1.Folge: "Frittenschmied kocht Haute Cuisine“
    2.Folge: „Schafscherer geht beim Promifriseur in die Lehre“
    3.Folge: „Klassische Flötistin beeindruckt Mousse T. am Mischpult“
    TätigkeitNameAnmerkung
    FilmgeschäftsführerinJanina Hübner
    EB Assistent Bild-TonMischka Heimberger3 Teiler für WDR / tech. Leiter
    RegisseurJürgen Müller-Steinfahrt

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Tresor TV [de]