Europas neue Mauern

  • Festung Europa (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2004

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge43 Min

    Kurzinhalt

    Das reiche Europa wird mit Milliardenbeträgen zur Festung gegen die Armen dieser Welt ausgebaut. Grenzbeamte kontrollieren mit Nachtsichtgeräten, Thermokameras und Schnellbooten die Außengrenzen der Europäischen Union und greifen nahezu täglich Menschen bei dem Versuch auf, illegal nach Europa zu gelangen. Deutschland und Italien wollen afrikanische Asylbewerber schon auf afrikanischem Boden abfangen. Der Film zeigt die Bemühungen, die "Festung Europa" zu konsolidieren, aber auch ihre Bruchstellen und die Folgen für die Menschen innerhalb und außerhalb Europas. Quelle: Phoenix.de
    TätigkeitNameAnmerkung
    ProducerBoris Bugla
    RegisseurRichard Klug
    RedaktionsassistentBoris Bugla

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    SWR Südwestrundfunk