Kurzspielfilm | 2010-2011 | Deutschland

    Kurzinhalt

    Louis ist ein fauler, junger, verantwortungsloser und reicher Anteilseigner, der allein auf seinem großen Grundstück lebt.
    Eines Tages begegnet er Alice am Straßenrand. Er erschreckt sie mit der Nachbildung einer Kalaschnikow. Alice entwendet Louis die Kalaschnikow, die in ihren Händen zu einer echten Waffe wird. Ein vorbeigehender Polizist versucht die Situation wiederherzustellen. Alice droht ihm mit der Waffe und flieht mit Louis.
    Sie flüchten für die Nacht in den Wald. Sie leben einige Tage als einsame Jäger in der Wildnis und lernen sich besser zu kennen. In einer Gewitternacht entfacht ihre Liebe. Am folgenden Tag haben sich Alice und Louis zu modernen Gangster verändert. Dann verlassen sie ihr Land (http://film.khm.de/lehrgebiete/spielfilm/?tx_rootkhmmodprojects_pi1[show]=3371&tx_rootkhmmodprojects_pi1[callerUid]=4348)