Erledigung einer Sache

  • The Last Will (Internationaler Englischer Titel)
Kurzspielfilm | 2013-2014 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage7

Projektdaten

Lauflänge20 Min.
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialARRI RAW

Kurzinhalt

Um dem letzten Willen seiner Mutter nachzukommen, muss Jakob Adler seinen leiblichen Vater aufsuchen, dem er noch nie zuvor begegnet ist. Denn sein Vater sitzt seit mehr als fünfundzwanzig Jahren in der geschlossenen Psychiatrie. Wegen des Mordes an seinem eigenen Bruder. Doch bevor es zu der schicksalhaften Begegnung kommt, möchte Jakob den behandelnden Arzt Dr. Weiss konsultieren um ihm das wahre Ausmaß der Familientragödie zu offenbaren.

(Quelle: SWR)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Ludwig TrepteJakob Adler [HR]
Robert Hunger-BühlerDr. Weiß [HR]
Nina PetriSchwester Meijskens [HR]
Gunnar TeuberDoktor

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Aug&Ohr Medien [de]Film Festival Agency

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KamerabühneMCC Moving Cine Company
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Dustin Loose2014Kinofest LünenBester Mittellanger Filmgewonnen
Dustin Loose2014Studio Hamburg NachwuchspreisBester Kurzfilm (Publikumspreis)nominiert
Dustin Loose2014First Steps AwardKurz- und Animationsfilmenominiert
Dustin Loose2015Student Academy Awards [us]Best Short Foreign Language Filmgewonnen
Dustin Loose2015Max Ophüls PreisKurzfilmnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandarteFreitag, 20.03.2015