Dokumentarfilm | 2011-2013 | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn19.04.2011
Drehende22.12.2011
DrehorteFrankreich

    Kurzinhalt

    ENS und MICKY wohnen sprichwörtlich am Ende der Welt. Vor Jahren sind sie in das abgelegene südfranzösische Bergdorf Bugarach ausgewandert, um zurückgezogen im Einklang mit der Natur zu leben. Doch seit einiger Zeit ist es dort nicht mehr ganz so ruhig: Gruppen von Esoterikern und Ufojägern tummeln sich im und ums Dorf, das am Fuße eines angeblich „heiligen“ Berges liegt. (http://www.filmakademie.de/aktuelles-veranstaltungen/veranstaltungen/tage-des-dokumentarfilms/)