Kurzspielfilm | 2008

Projektdaten

Lauflänge20 min.

Kurzinhalt

Im Rahmen einer Gerichtsverhandlung durchlebt die wegen Kindsmordes verurteilte schizophrene Elke in einer Verhandlungspause vor der Urteilsverkündung eine Auseinandersetzung mit ihrer zweiten Persönlichkeit.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Gina BrandIngrid [HR]
Panagiota DimareliIngrid [HR]
André FänglerJonas [HR]
Thomas FickerHeuser [HR]
Dominique Christine FürstMaria [HR]
Beate Gärtner
Elke [HR]
Anna Katrin KlöpferCharline [HR]
Damjanka NathmannElke [HR]
Sarah PeitzJanna [HR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Cologne Enterprise Production