Kurzspielfilm | 2011 | Alltag | Deutschland

Drehdaten

Drehtage2
DrehorteBonn

Projektdaten

Lauflänge5

Kurzinhalt

Ein Blind Date. Er und sie machen einen ersten Versuch über eine Dating Agentur. Sören ist ein ehemals bekannter Fernsehschauspieler, der eigentlich die Suche nach der richtigen Frau fürs Leben bereits aufgegeben hatte. Anna ist eine attraktive Innenarchitektin, die bisher nur schlechte Erfahrungen in ihren Berziehungen gemacht hat und oft ausgenutzt wurde. Beide schämen sich etwas dafür, dass sie ihre Partner nun übers Internet suchen. Sozusagen als letzte Möglichkeit. Sie treffen sich in einem vornehmen Restaurant und beschnuppern sich zunächst vorsichtig, machen smalltalk. Beide sind aber bald positiv überrascht von ihrem Gegenüber. Champagner fließt, die Stimmung wird merklich lockerer, die Fassaden bröckeln. Zu später Stunde finden sie sich heftig flirtend am Ufer des Rheins wieder, der gerade Hochwasser führt. Sie sind stark angetrunken und was als zurückhaltende Verabredung begann, läuft zunehmend aus dem Ruder...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Jacques BreuerSören Fischer [HR]
 Viola WedekindAnna Bauer [HR]
Michaela KametzPassantin [NR]
Christine KättnerFrau [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Barthfilm, Ferdinand Barth [de]