Eintagsfliegen_Acephale
Kurzspielfilm | 2018-2019 | Krimi, Teenager | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge20
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialARRI RAW
BildpositivmaterialDCP
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 channels)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Fabian JarayPaul [HR]
Betti Demin
Alina [NR]
Engin InceZuhälter [NR]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Apeiron Films, Dave Lojek [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Kameras und ZubehörARRI Rental Deutschland GmbH
Produktionsberatungbm-bildung in medienberufen
EquipmentDrytone Audio
Filmbearbeitung/TransferARRI Media GmbH
CastingCreave
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Gianluca Pistoia2018Camgaroo Award [de]Nachwuchs/Schule Bnominiert
Finnegan Godenschweger2019Landesfilmfestival Berlin Brandenburg [de]Beste Cinematografiegewonnen
Gianluca Pistoia2019Super! Festival of Films Made by Teenagers [ro]Best International Filmnominiert
Gianluca Pistoia2019Shortcup - World Film Festival São Paulo [br]Best Filmnominiert
Gianluca Pistoia2019Russian Indie Film Festival RUIFF [ru]Best Filmnominiert
Gianluca Pistoia2019Landesfilmfestival Berlin Brandenburg [de]3. Jurypreisgewonnen
Lukas Günther2019Landesfilmfestival Berlin Brandenburg [de]Beste Filmmusikgewonnen
JahrLandFestivalAnmerkung
2020DeutschlandOstinale Film Festival SenftenbergDelegation zum Bundesfilmfestival Fiktion 2020
2020DeutschlandSchrobenhausener Kurzfilmfestival – Bundesfilmfestival Fiktion
2019DeutschlandWerkstatt der Jungen Filmszene WiesbadenProgramm X
2019DeutschlandFeedback – Junges Medienfestival Dortmund
2019DeutschlandKinoBerlino Open Screening Juli BerlinBerlin-Premiere
2019ÖsterreichFilm Fest ZellÖsterreich-Premiere, Cinecitta Programm 2
2019DeutschlandLandesfilmfestival Berlin / BrandenbrugBeste Cinematografie, Beste Filmmusik, 3. Jurypreis
2019RumänienSUPER - Festival of Films Made by Teenagers BukarestRumänische Premiere
2019RusslandRussian Indie Film Festival St. PetersburgRussland-Premiere
2019BrasilienSHORTCUP - World Film Festival São PauloBrasilianische Premiere