© ZDF / Krause-Burberg
© ZDF / Krause-Burberg

Durch diese Nacht

  • Hinter dem Spiegel (Arbeitstitel)
TV-Film | 2007-2008 | ZDF [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn13.11.2007
Drehende15.12.2007
DrehorteFrankfurt

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildpositivmaterialHDCAM-SR

Kurzinhalt

Jan Kelm will zweifach reinen Tisch machen: Er muss sich von seinem langjährigen Freund und Geschäftspartner Rick Langer trennen, weil der ihn massiv finanziell betrogen hat. Und er muss in diesem Zusammenhang seiner Lebensgefährtin Karla gestehen, dass er ein Verhältnis mit einer Angestellten in der mit Rick betriebenen Konzertagentur hatte. Noch bevor es dazu kommt, erleidet Jan eine massive Gehirnblutung. Jan ist urplötzlich unfähig, vernünftig zu kommunizieren, ist in seinem Körper eingesperrt. Und Rick Langer erkennt die Chance: er versucht, Jans Leben zu "übernehmen", ihm das Geschäft und die Frau, die er liebt, Karla, wegzunehmen und ihm noch dazu die Schuld an den Betrügereien zu zuschieben. Ein Kampf um Karla und um Jan's Existenz beginnt, in dem Jan eigentlich keine Chance hätte - es sei denn, es gelingt ihm, gleichzeitig Karlas Vertrauen zurück zu gewinnen und Rick zu enttarnen...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Katharina BöhmKarla [HR]
Oliver StokowskiJan [HR]
Tim Bergmann
Tom [NR]
Anna BöttcherBobbele [NR]
Michael BrandnerArto [NR]
Johanna GastdorfHanna [NR]
Katharina GebauerGerrit [NR]
Dieter GringRiedmüller [NR]
Bernadette HeerwagenTina [NR]
Patricia SeipelMutter in der Vergangenheit [NR]
Brigitte SimonsNachtschwester Carola [NR]
TätigkeitNameAnmerkung
Digital Effects DesignerMarco Baumhof
Title DesignerMarco Baumhof
Casting DirectorIrene Ispert
DrehbuchautorRolf Silber
FilmgeschäftsführerinSylke Nitz
Kameramann/DoPStephan Wagner [1]
1. KameraassistentMatthias Ganghofer
2. KameraassistentDavid SarnoMaterialassistent
DIT Digital Imaging TechnicianPatrick Steinweden
StandfotografinJacqueline Krause-Burberg
KamerabühneKlaus Sprenger1.Kamerabühne
KamerabühnenassistentLars Prahl
KostümbildnerinSusanne Roggendorf
KostümbildassistentLucas Dehler
GarderobiereKarin Haferkorn
OberbeleuchterChristoph Dehmel
Best BoyDirk Domcke
BeleuchterGunter Leber
LichtassistentJ. Paul Fahle
MaskenbildnerinPaula Kern
MaskenbildnerinSybille Löffelholz2 Maske
ProduzentKarl-Eberhard Schäfer
ProduzentNorbert Walter
SzenenbildnerinAnette Reuther
SzenenbildassistentHolger Sebastian Müller
AußenrequisiteurinAndrea Schlachter
Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)Susanne Hartmann
BaubühneKai Finnigan
Graphic ArtistMaythe StavermannGrafik für Ausstattung
ProduktionsleiterAxel Unbescheid
ProduktionsassistentinVanessa Davitkov
Erster AufnahmeleiterThomas Mendler
MotivaufnahmeleiterinChristiane Zietzeraushilfsweise
MotivaufnahmeleiterinKatrin Haasekurzfristig im Einsatz
SetaufnahmeleiterDirk Eberling
Assistent der Set-ALRobert Hertel
ProduktionsfahrerMoritz Gillrath
RegisseurRolf Silber
1. RegieassistentinIgna Gantscheva
Script Supervisor (Continuity)Ingrid Carstensen
RegiepraktikantinJudith Skupien
EditorMarco BaumhofNom. dt. Fernsehpreis 2009
Stunt KoordinatorJürgen Klein
StuntmanJürgen Klein
FilmtonmeisterMichael Busch
FilmtonassistentJörg KaiserTonmeister: Michael Busch
SounddesignerStephan Becker
RedakteurPit RampeltZDF

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
U5 Filmproduktion GmbH & Co.KG

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
MaskeFilmservice Thomas VogtMaskenmobil
Requisitendesign4film | art department graphicsGrafik für Ausstattung | Print
KamerabühneMBF Filmtechnik GmbH
Beleuchtung und ZubehörMBF Filmtechnik GmbH
Finanzen, Recht und VersicherungMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProduktionsservicesFeuer & Flamme GbR Catering & Mietkochservice
ProduktionsservicesMirus Filmservice [de]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Rolf Silber2009Hamburger Filmfest16:9 Fernsehen im Kinonominiert
Rolf Silber2009Deutscher FernsehpreisBestes Buchnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Montag, 11.05.2009