Filmplakakt
Kinospielfilm | 2008 | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn26.08.2008
Drehende05.10.2008
DrehorteLütjenburg und Umgebung
DrehregionenNord-Deutschland

Kurzinhalt

Es ist der Sommer 1984 in Schmalenstedt, mitten in der Holsteinischen Schweiz, direkt an der Ostsee. Der 17-jährige Malte Ahrens, der sich Roddy Dangerblood nennt, lebt mit seinen altlinken Eltern in einem Bauernhaus, macht eine Ausbildung als Töpfer und hat für sich den Punk entdeckt, der mit einiger Verspätung Einzug in Schmalenstedt gehalten hat. Das "Punksein" zwischen Wiesen und Wäldern und das gemeinsame Abhängen mit den Freunden in ihrem Waldversteck mit Lagerfeuer und Getränken, mit Gesprächen über Musik und Bands, aber auch die Provokation der Öffentlichkeit und Reibereien mit den Bauernjungs bestimmen das Leben der Freunde, was von Roddys Eltern mit Unverständnis und Ablehnung gesehen wird. "Das ist Punk?", fragt sein Vater, als Roddy gezeichnet von einer Schlägerei nach Hause kommt.

Als die vier auf eine Party eingeladen werden und man sich die Frage stellt, wie man bei den Mädchen landen kann, kommt die Idee, von der alle begeistert sind: "Wir machen Musik, wir gründen eine Band!" Die Stimmung ist prächtig und die Euphorie über den nach langem Suchen gefundenen Bandnamen Warhead kennt keine Grenzen. Gleichzeitig lernt Roddy Maria kennen, von der er völlig hingerissen ist. Die Proben mit der Band gestalten sich schwieriger als gedacht, das erste Konzert ist ein Desaster. Und nachdem bei Marias Party alles von seinen Kumpels verwüstet wird, will sie nichts mehr von ihm wissen.

Trost und Unterstützung erfährt Roddy bei Paul Mascher, einem ungewöhnlichen Kneipenwirt. Doch unaufhaltsam zerfällt die Band und Roddy spürt, dass die Freundschaften sich lösen. Erst als er den Nachbarsjungen Schwaster kennen lernt, findet Roddy seine eigene Definition von Punk und damit zugleich ein Stück Freiheit. (NDR)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Pit BukowskiSid Schick [HR]
Ole Fischer
Fliegevogel [HR]
Daniel Michel
Flo [HR]
Cecil von Renner
Roddy Dangerblood [HR]
Samuel AuerGünni [HR]
Martin ReeseBundeswehrsoldat [NR]
Mersiha HusagicMaria [NR]
Stefan EppingDorfpolizist [NR]
Laszlo HorwitzPiekmeier [NR]
Juraj JordanWolfram [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
ColoristDaniel Stübner
Telecine OperatorVera Jeske Younan
Casting DirectorGitta Uhlig
CastingassistentinSue Petzold
DrehbuchautorNorbert Eberlein
Literarische VorlageRocko Schamoni
Kameramann/DoPMichael Tötter
Steadicam OperatorFlorian Klos
1. KameraassistentinSaskia Uppenkamp
2. KameraassistentTimo Schoppmeier
StandfotografinJulia von Vietinghoff
1. KamerabühneAndreas Frey
KamerabühnenassistentMichael Bauert
KostümbildnerinIngken Benesch
KostümbildassistentinConstanze Kruse
GarderobiereCornelia Kühl
ZusatzgarderobiereMarianka Benesch
für 1 Woche
für 1 Woche
KostümbildpraktikantinJudith Stryczek
OberbeleuchterTorsten Lemke
BeleuchterFlorian Birch
BeleuchterStefan (Fahle) Meese
LichtassistentKarim Bardi
MaskenbildnerManfred Marosch Schröder
Head Of Department
Head Of Department
KomponistJakob Ilja
Filmmusik
Filmmusik
SzenenbildnerinDorle Bahlburg
SzenenbildassistentChristian Pralle
AußenrequisiteurinSanne Siegel
SetrequisiteurinSandra (Sunny) Gräber
Location ScoutStefan Cay
BaubühneMichael Timmermann
RequisitenhilfeSusanne Albrecht
RequisitenfahrerDirk Kuring
und Baubühnen-Assi, 80er Jahre Set
und Baubühnen-Assi, 80er Jahre Set
ProduktionsleiterHeino Herrenbrück
ProduktionsassistentJohannes Burow
Erster AufnahmeleiterRonny Engel
MotivaufnahmeleiterRonny Engel
SetaufnahmeleiterStefan Wolf
Assistentin der Set-ALDagmar Wendelmuth
ProduktionsfahrerArmin Hildebrandt
ProduktionspraktikantinTjorven Ruhnke
RegisseurLars Jessen
2nd Unit RegisseurHellmut Fulss
1. RegieassistentHellmut Fulss
KomparsenbetreuerMohammed Sobhi Abdul Rahim
Zeitweise Schleswig-Holstein
Zeitweise Schleswig-Holstein
FilmeditorSebastian Schultz
SchnittassistentinJulia Dupuis
Stunt KoordinatorRonnie Paul
Assistant Stunt KoordinatorToni Varvasoudis
für Double Action HH
für Double Action HH
StuntmanMaik Zeidler
Double-Action
Double-Action
StuntmanUwe Manßhardt
StuntmanSönke Korries
Stuntplayer
Stuntplayer
FilmtonmeisterBenjamin Schubert
FilmtonassistentWolfgang Remé
Sound DesignerPhilipp Teichmann
RedakteurDoris J. Heinze
TiertrainerMarco Heyse

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
The Match Factory GmbH [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Dekorationset it on GmbH & Co KG
Töpferei Ausbau
Töpferei Ausbau
KostümCOMME des COSTUMES
KB: Ingken Benesch
KB: Ingken Benesch
KostümPATIN-A SHOP GmbH
Kostümequipment
Kostümequipment
KostümTheaterkunst GmbH Kostümausstattung
KB: Ingken Benesch
KB: Ingken Benesch
KostümWas ihr wollt
als COMME des COSTUMES
als COMME des COSTUMES
RequisitenAXIS MUNDI Filmwelten / Boris Kohn
Kameras und ZubehörXinetix steadicam rental GmbH
OP: Florian Klos
OP: Florian Klos
KamerabühneNordarms
Arbeitsboot /SFX P.Wiemker
Arbeitsboot /SFX P.Wiemker
FilmmaterialFuji Kine Film Vertriebsgesellschaft mbH
ProduktionsservicesastRein Fußmatten
Fussmattenservice
Fussmattenservice
Produktionsservicescatering by donatas
co. TQC
co. TQC
ProduktionsservicesTorsten Tolly Minack Catering
Transport, Reisen und UnterkunftCMS - Car Motion Service GmbH
AP Stephan Eppinger
AP Stephan Eppinger
Bild/Schnitt, EditingChroma Media GmbH & Co. KG (ehem. Chroma SKY)
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Ingken Benesch2009Int. Filmfestspiele Berlin [de]Femina-Film-Preis Kostüm (Perspektive D. Kino)nominiert
Dorle Bahlburg2009Int. Filmfestspiele Berlin [de]Femina-Film-Preis Szenenbild (Perspektive D. Kino)nominiert
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 23.04.2009