Eine Krimi-Komödie über einen wertvollen Koffer. | © 2004
Kurzspielfilm | 2004 | Krimi, Tragikomödie | Deutschland

Drehdaten

Drehtage4
DrehorteStuttgart, Esslingen

Projektdaten

Lauflänge16 Min.
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildpositivmaterialDVCpro
TonformatMono

Kurzinhalt

Lars stehlt einen wertvollen Koffer. Um den Koffer zu öffnen, muss er die richtigen Zahlen eingeben, andernfalls explodiert der Koffer. Nach einem Zwischenfall mit einer Prostituierte merkt Lars, dass er diese Zahlen nicht mehr weiß...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Lars JokubeitLars [HR]
 Anselm RoserBarkeeper [NR]
Erzählstimme [NR]Manfred Lehmann
Carlo BenzKonrad [NR]
 Astrid LebertiNadja [NR]
Katharina MeninPutzfrau [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoPArek Tomala
Postproduction/VFXVFX SupervisorPhilip Schneider
RegieRegisseurRemek TomalaZusammenarbeit mit Bruce-Willis-Sprecher
TonFilmtonmeisterinStefanie Heidle
TonFilmtonassistentPanajotis Talichmanidis