dfasdfsda

Dienstreise - Was für eine Nacht

  • Dienstreise (Arbeitstitel)
TV-Film | 2001

Hauptdaten

Kurzinhalt

Dem Außendienstler Lehmann scheint das Glück hold zu sein: Sein Chef hat ihm nicht nur die Verantwortung für einen äußerst wichtigen Vertragsabschluß sondern auch für seinen Porsche übertragen. Zudem rückt der berufliche Aufstieg bei erfolgreicher Auftragserfüllung in greifbare Nähe. Nachdem sich Lehmann im Hotel vom Außendienstkollegen Hanno Wilmers zu einem Besuch in der örtlichen Szenekneipe überreden lässt, stellt er fest, dass er nicht nur beruflich sondern auch privat eine Glückssträhne hat. Obwohl er neben dem lauten, jovialen Wilmers farblos wirkt, scheint ihm die Frauenwelt zu Füßen zu liegen. Doch bei den Damen handelt es sich nicht um glühende Verehrerinnen, sondern um Trickdiebinnen. Wieder steht Lehmann als Verlierer da: Geld, Hotelschlüssel und Porsche sind weg. Nur mit Hilfe der Kellnerin Jana entgeht er knapp den Prügeln des Wirts. Als er nach einem Besuch bei der Polizei seine Frau anruft, wird er Ohrenzeuge ihres Ehebruchs - ausgerechnet mit seinem Abteilungsleiter...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Armin RohdeWilmers [HR]
Christoph WaltzLehmann [HR]
Iris BerbenRita [NR]
Manuel BullingerDer Mann [NR]
Anica DobraJana [NR]
Karen FriesickeJanine [NR]
Vadim GlownaRocco [NR]
Axel GottschickPolizeiobermeister [NR]
Hannes JaenickeHerling [NR]
Sonja KerskesNina [NR]
Christoph LeonhardtBoxer [NR]
Ron MatzTom [NR]
Anne Sarah SchönemannNatascha [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
MOOVIE GmbH

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Requisitenaugenfischer MEDIENDESIGN | Sabine Zimmermann-NiebuhrGrafische Arbeiten
RequisitenRequisitentransporte D. EckhardtTransporte und mehr
Komparsen/Kleindarstelleragentur wanted
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Stephan Wagner2004Adolf Grimme PreisFiktion & Unterhaltunggewonnen
Christoph Waltz2004Adolf Grimme PreisFiktion & Unterhaltunggewonnen