Kurzinhalt

    Maka Kandelaki arbeitet als Dichterin, Übersetzerin und Leiterin einer Babykrippe. Vor allem aber ist sie Managerin einer Großfamilie. Sie sagt: "Schon mit 3 Kindern läuft man an der Grenze zum Asozialen. Aber mit 5 Kindern lebt man in einer anderen Dimension!"