TV-Film (Reihe) | 1996

Drehdaten

DrehorteBerlin / Sankt Petersburg

Kurzinhalt

Die Soko bekommt für einen etwas heiklen Fall vorübergehend Verstärkung: Katja Lehner, Undercover-Agentin des BKA, soll Hinweisen nachgehen, wonach Berlin zu einem Umschlagplatz sogenannter Beutekunst aus dem Zweiten Weltkrieg geworden ist. Soko-Mitglied Alex Vitalij ist über die Zusammenarbeit besonders erfreut: Er nutzt die Gelegenheit, bei der attraktiven Kollegin zu landen.
Als Privatdetektiv Waldemar „Waldi“ Schmitz, der im Auftrag von Versicherungen ermittelt, in Polen einer Bande von Autoschiebern auf die Spur kommt, kann er sich bei einer Schießerei in letzter Minute in Sicherheit bringen.
Die anfangs so verschiedenen Fälle spitzen sich auf ungeahnte Weise zu, als „Waldi“ Schmitz grausam ermordet wird. Alle Spuren führen zur Kunsthändlerin Sibylle Teske…
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Michael Königvon Stetten [HR]
Antje SchmidtKatja Dessau [HR]
Konstanze ProebsterLisa [NR]
Thomas René SchuchMaler [NR]
Gruschenka Stevensn.n. [NR]
Gennadi VengerovMischa [NR]
Heinrich RolfingMöbelpacker [TR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und FlugzeugeRonald Rahneberg DDR AutosOsteuropa