© ARD
TV-Film (Reihe) | 2015 | WDR [de] | Krimi | Deutschland

Hauptdaten

RegieSamira Radsi
DrehbuchRalf Kinder
Produktion ODEON TV

Drehdaten

Drehbeginn24.02.2015
Drehende25.03.2015
Drehtage22
DrehorteKöln, Düsseldorf

Szenen

  • DIE FÜCHSIN - DUNKLE FÄHRTE - R: Samira Radsi - 2015 - WDR
  • DIE FÜCHSIN - DUNKLE FÄHRTE - R: Samira Radsi - 2015 - WDR

Kurzinhalt

Anne Marie Fuchs (Lina Wendel), die »Füchsin«, lebt als Hartz-4-Empfängerin zurückgezogen in einer kargen Hochhauswohnung in Düsseldorf. Ihr einziger regelmäßiger Kontakt ist die junge Inhaberin des Restaurant-Cafés »Mittsommer«, Simone Papst (Jasmin Schwiers). Hier bekommt Anne immer einen guten Kaff ee und kann sogar anschreiben lassen, wenn das Geld mal wieder nicht reicht. Als Simones Bruder Sebastian nach dem gewaltsamen Tod eines Freundes spurlos verschwindet, bietet Anne an, ihn zu suchen. Simones Mann Youssef (Karim Cherif) soll Anne bei der Suche unterstützen. Schnell wird klar, dass die unscheinbare Dame ein abso- luter Ermittlungsprofi mit messerscharfem Verstand und wenig Skrupel ist. Annes unorthodoxes Vorgehen – begleitet von Youssefs verzweifelten Versuchen, mit den Schlussfolgerungen der »Füchsin« Schritt zu halten – führt zu ersten Er- gebnissen: Sebastian wohnte in einem besetzten Haus, das kurz vor der Räumung steht. Pikanterweise ist aus- gerechnet Sebastians Vater der neue Eigentümer der Immobilie. Doch der »Immobilien-Papst« verhält sich seltsam und will nicht, dass Anne nach Sebastian sucht. Anne kann schließlich belegen, dass Sebastian ein Motiv gehabt hätte, seinen Freund zu erschlagen und dann unterzutauchen. Aber wo versteckt er sich, und warum meldet er sich nicht? Anne spürt: Irgendetwas stimmt hier nicht. Das denkt auch Youssef über Annes eigenwillige Ermitt- lungsmethoden, die ihn zusehends misstrauisch werden lassen. Er ahnt nicht, dass sie mit noch radikaleren Methoden versucht, einem traumatischen Ereignis ihrer eigenen Vergangenheit auf die Spur zu kommen. Aus dieser Zeit stammt auch der Kontakt zu Olaf Ruhleben (Torsten Michaelis). Er war seinerzeit Annes Führungsoffi - zier und versucht nun, gut 20 Jahre später, sie gegen gutes Gehalt als Spezialistin für seine fl orierende Sicher- heitsfi rma anzuwerben. Doch die »Füchsin« lehnt ab. Als Youssef herausfi ndet, dass Anne früher als DDR- Spionin gearbeitet hat, kommt es zum off enen Konfl ikt. Misstrauen und Zweifel an Annes Glaubwürdigkeit for- dern die Bereitschaft zur Zusammenarbeit aufs Äußerste heraus. Doch Anne schaff t es, Youssef und Simone zu überzeugen, ihr wieder zu vertrauen, denn sie befürch- tet, dass Sebastians Leben in höchster Gefahr schwebt und ihr nicht mehr viel Zeit bleibt… (ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Lina WendelAnne Marie Fuchs [HR]
 Karim CherifYoussef El Kilali [HR]
 Jasmin SchwiersSimone Papst [HR]
Torsten MichaelisOlaf Ruhleben [NR]
 René Schoenenberger
Reinhard Papst [NR]
Christiane LemmBeate Papst [NR]
 Robert DölleRalf Eisner [NR]
 Franziska BenzCarlotta Weisz [NR]
 Ben ArtmannSebastian Papst [NR]
 Luc Feit
Ingo Bethke [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting Director Dorothee Weyers
BesetzungCastingassistentinJudith Maria Muschalla
BesetzungKomparsen-, KleindarstellercastingPetra Ohler
DrehbuchDrehbuchautorRalf Kinder
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerinPetra Junk
KameraKameramann/DoP Frank Küpper
Kamera2nd Unit Kameramann Ergun Cankaya+ B Kamera
Kamera1. Kameraassistent Tord ErhardRED 4K
Kamera1. Kameraassistent Matthias Fuchs [1]2nd Unit / B-Cam, EPIC
Kamera2. Kameraassistentin Kerstin Fischer

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 ODEON TV

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
KameraKamerabühne Maier Bros. GmbH
KameraKamerabühne Stefan Visse-Hövels FahraufnahmenTrailer
LichtBeleuchtung und Zubehör Maier Bros. GmbH
Production Design / SzenenbildDekoration GRAFIKWERKMOVIEPHONE / Digitaldrucke
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Filmauto Markus ZimmermannSpielfahrzeuge
Production Design / SzenenbildKostüm JOLA-RentMasken/Garderobenmob
Production Design / SzenenbildKostüm Wellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Tanja Wagner
Production Design / SzenenbildRequisiten Friederike Fischer - eff eff grafikdesignGrafikdesign – Print
Production Design / SzenenbildRequisiten MonitoranimationVideo und Computer
Production Design / SzenenbildVideo/Computerzuspielungen Monitoranimation

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Donnerstag, 17.12.2015