Die Einladung (The Invitation) | ©Thorsten Schade / Klaus Trapp
©Thorsten Schade / Klaus Trapp

Die Einladung

  • The Invitation (Internationaler Englischer Titel)
Kurzspielfilm | 2017-2019 | Horror, Thriller | Deutschland

Drehdaten

Drehtage4
DrehorteBochum, Essen

Projektdaten

Budget10000
Lauflänge24:05 min
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHD
BildpositivmaterialHD
TonformatStereo

Kurzinhalt

Der junge Projektentwickler Tom Renner arbeitet seit kurzem für die weltbekannte Adam Birkenholz AG. Nun soll er Birkenholz persönlich ein neues Projekt vorstellen. Renner ist eingeschüchtert, aber zu seiner Überraschung entwickelt sich das Treffen vielversprechend, gekrönt von einer Einladung zum Dinner. Doch nichts ist, wie es scheint. Und Renners Hoffnung auf ein wenig Glanz und Ruhm wird zu einem Albtraum…
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Orestes FiedlerTom Renner [HR]
Neven NöthigAdam Birkenholz [HR]
Bettina JerchDämonin [SG]
Fynn ZinapoldDämon [SG]
Rainer BeselBrüggen [NR]
Annika HergetKendra Laubinger [NR]
Simon JakobiTheis [NR]
Sebastian KowitzManfred [NR]
Maria LiedhegenerElsbeth Birkenholz [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Thorsten Schade Produktion [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Ton (Postproduktion)Soundscape StudiosDialog Edit, Foleys, Sound Design, Filmtonmischung (5.1)
JahrLandFestivalAnmerkung
2020USANew York Movie AwardsFinalist
2020USAMonsters of Horrorlobende Erwähnung
2020USAIndie Short Fest Los Angeles International Film FestivalFinalist, nominiert für den Award "Best Horror Short"
2020USAIndependent Horror Movie Awards Festivalgewonnen: Beste Regie; bester Schnitt
2020USAOregon Scream Week Horror Film Festival - Monsters of Horror
2020USAAmerican Golden Picture Interational Film Festival - Jacksonville, Floridagewonnen: Bester Kurzfilm
2020RumänienLong Story Shorts - International Film Festival
2020SlowakeiKosice International Monthly Film Festival
2020USADirect Monthly Online Film Festival
2019JapanTop Indie Film Awardsgewonnen: Best Humor