Kurzspielfilm | 2007 | Deutschland

Drehdaten

Drehtage2

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
BildnegativmaterialMiniDV
TonformatStereo

Kurzinhalt

John ist auf dem Weg um seine Frau Cecile abzuholen, und hat die Angwohnheit unglaublich laut Musik im Auto zu hören und wrd deswegen von der Polizei angehalten. Dies entwickelt sich anders als erwartet, denn es stellt sich heraus dass der Fahrer taub ist und nur die Schwingungen mitbekommt, wenn es wirklich laut ist im Auto. Er holt seine Frau ab und fährt mit ihr nach hause. Dort wendet sich die Geschichte und ein kleines Mädchen wird Auflösung der Geschichte...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Nina Oettgen
Dieter WeichbrodtLennie [HR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Kunstakademie Düsseldorf [de]