Kurzspielfilm | 2002

Kurzinhalt

„Der Urvogel“ entstand ohne jegliche Fördermittel und wurde im Herbst 2002 im Raum München und im Allgäu gedreht. Mit sehr wenig Budget, kleinem Team und auf Mini-DV gedreht, zum einen um einen möglichst realistischen Eindruck zu erzeugen, zum anderen jedoch auch weil DV ein billiges Drehen ermöglichte. Und vor allem, mit Spaß an der Arbeit und dem Projekt! "Der Urvogel" ist eine Mischung aus bayrischer Satire und Heimatfilm. Die Hauptrolle spielt Hansi Kraus.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Hansi KrausFörster / Friseur [HR]
Nikolai BuryFriseurssohn Peter [NR]
Axel KönigPfarrer Fredl Hoffmann [NR]
 Thorsten KrohnStudienrat Karl Vogler [NR]
Marcantonio MoschettiniReporter Markus Kraft [NR]
 Sepp SchauerDr. Karwendel [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoP Aurel Wunderer
RegieRegisseur Wolfgang Weigl

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Los Morcholos Film