TV-Film (Reihe) | 1986 | [DFF] | [DDR Deutsche Demokratische Republik]

Kurzinhalt

Ein erster Schritt zu einem neuen Anfang sollte der Umzug aus der Stadt aufs Land für Sonja Donath (Heike Jonca), ihren Mann Lothar (Peter Zimmermann) und die Kinder werden. In Lothars Heimatdorf würde niemand sie kennen und damit auch nichts von ihren Problemen und ihren Ehekrisen wissen. Doch zu den alten kommen nun neue Probleme - ungewohnte Schwierigkeiten. Und wieder ist Sonja im Grunde mit ihnen und den Kindern allein. Lothar steckt als Lokführer im Schichtdienst. Was wird nun aus dem Traum der jungen Frau, alles neu zu beginnen? Sollte ihre Mutter mit dem schlimmen Spruch, man macht immer da weiter, wo man aufgehört hat, recht behalten? Wenig gute Aussichten für Sonja.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Heike JoncaSonja Donath [HR]
 Peter ZimmermannLothar Donath [HR]
Christine HarbortRita [NR]
Wilfried PucherKlaus [NR]
Gabriele StreichhahnBeate Lindner [NR]
Axel WernerJochen [NR]