bild
Spielfilm | 2001-2002 | Drama, Jugend | Deutschland

Drehdaten

DrehorteHamburg

Projektdaten

Lauflänge71/85 Min.
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)

Kurzinhalt

Der kleine Jani erlebt gemeinsam mit seinen Freunden Luki und Raffael tolle Geschichten, die er sich selbst ausgedacht hat. Er vermisst seinen Vater, der in Afrika arbeitet und viel zu selten nach Hause kommt. Als seine Mutter ihm sagt, dass der Vater sich von ihr trennen wird, gerät Janis Welt ins Wanken. Seine Freunde geben ihm nur wenig Halt: Luki beginnt sich für Mädchen zu interessieren und hat kaum noch Zeit für Janis Kinderspiele. Auch Raffael fängt an, sich abzulösen, als sein Opa stirbt und er zum ersten Mal Trauer empfindet.

Jani freundet sich mit der weißen Ratte an, die eines Tages im Badezimmer auftaucht. Immer öfter flüchtet Jani sich in Phantasiewelten und droht schließlich ganz abzutauchen. Doch statt sich mit den dunklen Fabelwesen seiner Phantasie zu verbrüdern, beschließt Jani wieder aufzutauchen und seinen Ängsten mutig ins Auge zu schauen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Clemens BrandtLuki [HR]
Laszlo HorwitzJani [HR]
Ivo MöllerRaffi [HR]
 Charlotte CromeRaffaels Mutter [NR]
 Janina UhseKathi [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorMatthias Pacht
KameraKameramann/DoPJens Harant
Kamera1. Kameraassistent Sebastian Bäumler
Kamera1. KameraassistentAndreas Birklesteadicam focus 16mm
Kamera2. Kameraassistentin Lisa Caroline CohrsK: Jens Harant
KamerabühneKamerabühneManfred BaierKamera: Jens Harant
KamerabühneKamerabühne Renatus Töpke
KamerabühneKamerabühnenassistent Renatus Töpke
KostümKostümbildner Rudi Scharff
LichtOberbeleuchter Benjamin Klein1 Block

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandSWR [de]Donnerstag, 04.07.2002