Der Fluss war einst ein Mensch

  • The River Used To Be A Man (Internationaler Titel)
  • The Art of Dying (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2009-2010 | Drama, Mystery | Deutschland

Drehdaten

DrehorteBotswana

Projektdaten

Budget150.000 Euro
Filmförderungen
Lauflänge83 Min
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
BildnegativmaterialHD
BildpositivmaterialDCP
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

    Kurzinhalt

    in junger Deutscher (Alexander Fehling) reist in einem afrikanischen Land. Am Ufer eines Flusses begegnet er einem alten Fischer, der ihn in seinem Holzboot tief in die Wildnis mitnimmt. Am nächsten Morgen findet er sich allein in einem schier endlosen Flussdelta. Es beginnt ein intimer Kampf mit dem Tod, mit seinen Ängsten und der eigenen Wahrnehmung. Nach tagelangem Umherirren gelangt er in ein Dorf fern der Zivilisation, doch seine Odyssee nimmt kein Ende. Immer mehr verliert er die Kontrolle in den Unwegbarkeiten einer fremden Kultur.

    (Quelle: http://www.filmgalerie451.de/filme/der-fluss-war-einst-ein-mensch/)
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Alexander FehlingJakob [HR]

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Filmgalerie 451 GmbH & Co. KG [de]

    Facilities

    GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
    Filmbearbeitung/Transfer The Post Republic GmbH
    Ton (Postproduktion)studio1141Filmtonmischung 5.1
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Jan Zabeil2011First Step Award 2011Abendfüllender Spielfilmnominiert
    Jan Zabeil2011San Sebastian Int. Film Festival [es]New Director Awardgewonnen
    Karsten Stöter2011Förderpreis Deutscher FilmProduktiongewonnen
    Benny Drechsel2011Förderpreis Deutscher FilmProduktiongewonnen
    Jan Zabeil2012Max Ophüls Preis 2012Abendfüllender Spielfilmnominiert
    Jan Zabeil2012Festival des Deutschen FilmsWettbewerbnominiert
     Uwe Bossenz2012Festival des Deutschen FilmsBeste Tongestaltunggewonnen
     Jakub Bejnarowicz2013Preis der deutschen Filmkritik 2012Beste Kameragewonnen

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandSWR [de]Mittwoch, 16.10.2013
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 27.09.2012