Plakat Fleischführerschein | © Ben Siegler
© Ben Siegler
Kurzspielfilm | 2006 | Essen | Deutschland

Drehdaten

Drehtage2
DrehorteWaiblingen, Metzgerei Walter in Rottenacker

Projektdaten

Budget-
Lauflänge9 min
Seitenverhältnis16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialMiniDV
BildpositivmaterialMiniDV
TonformatStereo

Kurzinhalt

Für viele scheint es heutzutage selbstverständlich, im Supermarkt ein Stück Fleisch zu kaufen, welches dann ohne weitere Gedanken auf dem Teller landet. Dass hinter jedem Schnitzel jedoch ein Lebewesen steckt, rückt immer mehr aus dem Bewusstsein.
Der Kurzfilm konfrontiert den Zuschauer mit der Frage, ob er auch dann Fleisch essen würde, wenn er hierfür selbst ein Tier schlachten müsste. Die kleine Marie steht vor der Prüfung zum Fleischführerschein, welcher sie dazu berechtigt, Fleisch zu essen. Doch wird sie dies auch mit ihrem Gewissen vereinbaren können?
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Sebastian Schäfer
Vater [NR]
Esther FalkPrüfungsgehilfin [NR]
Heinz MatschkePrüfer [NR]
Elena SchoettleMutter [NR]
Nina WeinrichMarie [NR]
Tim WeinrichLukas [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
AtelierBusche.MEDIA [de]