Kurzspielfilm | 2012 | Komödie, Krimi | Deutschland

Kurzinhalt

Ein Mann erfährt, dass seine Freundin entführt wurde und nur freikommt, wenn er einen anderen - ihm fremden - Mann tötet. Er versucht, dieser Aufgabe gerecht zu werden und entdeckt dabei, dass das sein Arbeitskollege in derselben Situation steckt. Das Problem weitet sich zu einer absurden Kettenreaktion aus. (Quelle: Schroedter)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Merten SchroedterPaul [HR]
 Sinan Hancili
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
RegieRegisseurRafael Badie Massud

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Massud, Roth und Hüter Produktion