Kurzinhalt

    Das Doku-Drama Der Essener Dom ist eine Mischung aus klassischer Dokumentation, szenischen Rekonstruktionen und Computeranimation. Von den frommen Anfängen des Ruhrgebiets über den politischen Aufstieg, vom totalen Zusammenbruch bis hin zur schillernden Metropole spannt "Der Essener Dom" den Bogen über mehr als elfhundert Jahre.
    TätigkeitNameAnmerkung
    Drehbuchautorin Heike Nelsen
    KomponistAndreas Kuhlmann
    RegisseurMartin Papirowski