Kurzinhalt

Ein Fremder schlägt einen Mann nieder und dringt in das Haus von dessen Familie ein.

Von tumben Fernsehsendungen hypnotisiert, erkennen Frau und Tochter ihn nicht und halten ihn für den echten Ehemann. Der Eindringling nutzt ihre Unaufmerksamkeit und spielt mit ihnen.

„Der Eindringling“

Ist ein verstörendes modernes Märchen, das das Motiv „Fremder im Haus“ völlig neu interpretiert.

Die Geschichte verbindet Elemente des Thriller-Genres mit absurder Komik und Gesellschaftskrirtik.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Margit Lieverz
Frau [HR]
 Christoph SteinEindringling [HR]