Kurzspielfilm | 2018 | Tragikomödie | Deutschland

Kurzinhalt

Für einen Schauspieler, der auf der Bühne vor voll besetztem Saal seinen Text vergisst, bedeutet das den Tod. Stets erwacht in diesem Moment der Souffleur zum Leben und wird zum Retter in der Not. Nun liegt alles an ihm. Er wird zum Richter über das Schicksal des Schauspielers: Leben oder Tod? Doch was passiert, wenn er diese Entscheidung auch in seinem eigenen Leben fällen muss?
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Josip Culjak
Der Schauspieler Benno [HR]
Friedemann EckertSouffleur [HR]
TätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchautorNicolas Schönberger
RegisseurNicolas Schönberger