sdfasdfsa
Doku (Reihe) | 2000 | BR [de], WDR [de] | Deutschland

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge59'

    Kurzinhalt

    Der Filmemacher begibt sich in seinem ersten Dokumentarfilm auf die Suche nach seinen familiären Wurzeln. Sein Vater kam 1965 aus der Türkei nach Deutschland, um als Gastarbeiter sein Glück zu versuchen. Eigentlich wollte er nur zwei Jahre bleiben, dann holte er aber doch seine Frau nach Hamburg und arbeitet noch heute in der Chemiereinigungsfabrik, in der er damals eine Stelle fand. Ein sehr persönlicher Einblick in das Leben einer türkischen Familie mit deutschen Pässen, eine Reise von Hamburg Altona nach Filyos, einem kleinen Fischerdorf am Schwarzen Meer, wo sein Vater vor 35 Jahren auszog, ein neues Leben zu beginnen.

    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Gordon A. Timpen
    ProducerProducerSebastian Grusnick
    RegieRegisseurFatih Akin
    SchnittEditorAndrew Bird
    TonFilmtonmeister Joern MartensDeutschland, Türkei

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     Megaherz GmbH

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Mittwoch, 28.11.2001