TV-Event | 2012 | MDR [de] | Musik | Deutschland

Drehdaten

DrehorteNaturbühne Greifensteine

Projektdaten

Lauflänge89

    Kurzinhalt

    "Ja sie leben noch!" Seit ihrem Megahit "Lebt denn der alte Holzmichl noch" kennt wohl jeder in Deutschland De Randfichten - das Erfolgstrio aus dem Erzgebirge. In diesem Jahr haben Rups, Michl und Lauti etwas zu feiern: ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Und aus diesem Grund lassen sie es zusammen mit über 2.000 Fans aus dem In- und Ausland in der Open-Air-Arena Greifensteine krachen. Und sie kommen nicht allein. Erstmals treten die Kinder der Randfichten auf und zeigen, dass sie ihren Vätern in nichts nachstehen. Auch Quaster und Peter Meyer von den Puhdys sind dabei und gratulieren den Dreien mit ihrem ganz eigenen "Holzmichl-Song".

    Unter all den Gratulanten und Fans wird außerdem Madeleine Wehle als Reporterin unterwegs sein, die Aufregung von Rups, Michl und Lauti hautnah miterleben und die großen emotionalen Momente des Tages mit der Kamera einfangen. Was an diesem Abend natürlich nicht zu kurz kommen wird, sind die Gute-Laune-Hits der Gruppe aus dem Erzgebirge. "Lebt denn der alte Holzmichl noch", "Do pfeift der Fuchs" oder "Drham is drham", aber auch ihre aktuellsten Songs wie "Aufgewurzelt" und "Du kleine Fliege" werden zu hören sein und für Partystimmung sorgen. (c) mdr
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKamera Operator Jonas LiebermannSuperScorpioCrane 37
    KamerabühneKranoperator Robert HottarekSuperScorpioCrane 37
    RegieRegisseurCarsten Seibt
    Sende/VeranstaltungstechnikBildmischer Falk Mallon

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    MDR Mitteldeutscher Rundfunk [de]