vorläufiges poster (zu klein)
Kinospielfilm | 2003 | Horror, Thriller | Deutschland, Vereinigtes Königreich

Drehdaten

Drehbeginn20.10.2003
Drehende12.12.2003
Drehtage36
DrehorteLondon, Köln Düsseldorf
DrehregionenWest-Deutschland

Projektdaten

Budgetca. 5,6 Mio Euro

Kurzinhalt

Als Kate (Franka Potente) nachts auf die nächste U-Bahn wartet, merkt sie plötzlich, dass sie eingenickt und ganz allein auf dem Bahnsteig ist. Der letzte Zug ist abgefahren, alle Ausgänge sind vergittert, die Rolltreppen außer Betrieb. Da fährt doch noch ein Zug in den Bahnhof ein. Erst herrscht Stille. Dann hört sie dumpfe Schritte und ein schweres Atmen. Ihrem Instinkt folgend springt sie auf die Gleise und rennt - rennt so schnell und so weit wie sie nur kann. Doch für Kate und einige Menschen, die sie auf ihrer Flucht treffen wird, hat der Alptraum eben erst begonnen...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Franka PotenteKate [HR]
Vas BlackwoodGeorge [NR]
Ken CampellArthur [NR]
Kelly ScottMandy [NR]
Jeremy SheffieldGuy [NR]
TätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchautorChristopher Smith
FilmgeschäftsführerinRomana Schick
Kameramann/DoPDanny Cohen
Steadicam OperatorThomas Korda
1. KameraassistentLars Richter
dayplayer
dayplayer
VideooperatorStefan Pott
4 Tage in Köln
4 Tage in Köln
StandfotografMartin Valentin Menke
Vertretung
Vertretung
StandfotografBernd Spauke
NRW
NRW
1. KamerabühneKenneth Cornils
KamerabühnenassistentTim Liehr
KostümbildnerinPhoebe De Gaye
GarderobiereElena Wegner
GarderobiereRamona Petersen
OberbeleuchterGrube Venn
OberbeleuchterGeorg Nonnenmacher
OberbeleuchterAndreas Theiner
die letzten Drehtage
die letzten Drehtage
Best BoyOliver Schafhausen
Rigging GafferJoachim Grundmann
BeleuchterNils Rausch
LichtassistentStefan Grabner
MaskenbildnerinSilka Lisku
ProduzentinJulie Baines
ProduzentJason Newmark
KoproduzentKai Künnemann
KoproduzentMartin Hagemann
SzenenbildnerJohn Frankish
Art DirectorEllen Latz
Teil Dtl
Teil Dtl
Studio- KulissenbauleiterReinhold 'Ringer' Broil
NRW
NRW
AußenrequisiteurinAnke Pagels
SetrequisiteurinUlrike Gojowczyk
dt. Teil
dt. Teil
Location ScoutStefan Möller
SetbaubühneKai Finnigan
Set Baubühne
Set Baubühne
Rigging, Spezial KonstruktionenFlorian Rosenbaum
Blacking einer Fabrikhalle
Blacking einer Fabrikhalle
PropbuilderMartin Scheferhoff
RequisitenhilfeNadine Hasenbein
AusstattungspraktikantinMaren Schal
ProduktionsleiterMarc Grewe
Productionsleiter / UPM
Productionsleiter / UPM
ProduktionskoordinatorinSimone Wilms
ProduktionsassistentinJulia Rieve
GE
GE
MotivaufnahmeleiterinSuzie Lebrun
Assistenz/ Prod.-Sprache englisch
Assistenz/ Prod.-Sprache englisch
MotivaufnahmeleiterLudger Gorschlüter
Cologne
Cologne
ProduktionsfahrerMartin Hartmann
ProduktionsfahrerRené Saldjughian
ProduktionsfahrerinLevke Palm
RegisseurChristopher Smith
2. RegieassistentinElke Sasserath
2nd AD Dreh Deutschland
2nd AD Dreh Deutschland
FilmeditorinKate Evans
StuntwomanKatja Jerabek
Stuntouble Franka Potente
Stuntouble Franka Potente
FilmtonassistentSebastian Leukert
FilmtonassistentSylvain Remy
Stand InSarah Isabelle Fröhlich
Lichtdouble Franka Potente
Lichtdouble Franka Potente

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Dan Films
zero west GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Capitol Films [uk]
X Verleih AG

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
DekorationRinger-Setbau | Reinhold Broil
Construction Manager
Construction Manager
Locations und StudiosZeitRaumRechercheLocation
ProduktionsservicesFilmobil
Maskenmobil / Garderobenmobil
Maskenmobil / Garderobenmobil
CastingAgentur Eick, Eick & Weber GbR
Lichtdouble Franka Potente
Lichtdouble Franka Potente
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 10.03.2005