Colonial Education - Eine Theaterreise nach Tansania

  • Colonial Education - A Theater Journey to Tanzania (Internationaler Englischer Titel)
  • Mkono wa Damu (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2005-2007 | Deutschland

Drehdaten

DrehorteTansania

Projektdaten

Lauflänge82'

    Kurzinhalt

    Carl Peters, der Begründer Deutsch-Ostafrikas, gab sich als Freund aus und ging als „Mkono wa Damu - der Mann mit Blut an den Händen“ in die afrikanische Geschichte ein. Dieses dunkle Kapitel deutscher Kolonialvergangenheit möchte die Theatergruppe „Das letzte Kleinod“ an Originalschauplätzen aufarbeiten. Die Reaktion beim afrikanischen Publikum ist jedoch ganz anders als erwartet. Mit den Mitteln dokumentarischer Beobachtung stellt der Film nicht nur die Selbstherrlichkeit deutscher Kolonialherren, sondern auch die Rezeption eines der Aufklärung verpflichteten Theaters in einem anderen kulturellen Umfeld in Frage.