Kurzdokumentarfilm | 2015 | Doku | Deutschland

Drehdaten

Drehtage1
DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge9
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)

    Kurzinhalt

    Wie ist es, wenn man zwei Heimaten hat?

    Spaltet man sich irgendwann in zwei Identitäten auf, eine deutsche, und eine chilenische?

    Oder entsteht aus dieser Erfahrung eine Vermischung, die eine Bereicherung wird?

    Woher kommt ein Heimatsgefühl? Wieviel hat das mit dem Land zu tun, in dem man geboren und,

    aufgewachsen ist, wieviel mit dem, in dem man lebt, oder aus dem die Vorfahren kommen?

    Der Film soll den Geburtsort als automatischen Heimatort in Frage stellen und den Einfluss der

    Vergangenheit von Vater, Mutter und dementsprechend auch Großeltern auf die Heimatsdefinition des

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandRBB [de]Donnerstag, 15.10.2015