Dokuserie | Folgen 1-10 | 2012 | WDR [de] | Lehrfilm | Deutschland

Drehdaten

DrehorteBarcelona

Projektdaten

Lauflänge Episode5
Teile von/bis1-10
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
TonformatMono

    Kurzinhalt

    Josina (17) und Lucas (18) sind das erste Mal in Barcelona! Sie kennen hier niemanden! Und sie sprechen kein Wort Spanisch. Aber das wird und muss sich ändern, denn vor ihnen steht ein Fernsehteam und drückt ihnen Zettel in die Hand. Jeden Tag bekommen die beiden neue Aufgaben und müssen ihre kniffligen Missionen mit Hilfe eines kleinen Wörterbuchs erfüllen. Mal müssen sie einen Esel bändigen, ein anderes Mal werden sie an einem unbekannten Ort gebracht und sollen ihren Weg zurück nach Hause finden. Sie müssen ein Brot kaufen, einen unbekannten Tanz erlernen oder eine Band zum Mitspielen finden …"¡Burro, Burro!" zeigt realistische Alltagssituationen und begleitet unsere beiden Protagonisten bei der gar nicht so einfachen Problemlösung in der fremden Sprache. Zusätzlich werden typische Satzphrasen oder oft genutzte Vokabeln als Grafiken präsentiert. Die 5 - 7minütgen Episoden machen Lust auf die Fremdsprache Spanisch und schaffen motivierende Sprachanlässe für den Anfänger-Unterricht.http://www.planet-schule.de/sf/php/02_sen01.php?reihe=1272
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraEB KamerafrauTonja Kirchner
    RegieRegisseurCarsten Linder
    TonTonfrau (Non-Fiction) Jule Buerjes

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    WDR - Westdeutscher Rundfunk [de]