Buhne16
Dokumentarfilm | 2005 | Geschichte, Lifestyle, Porträt, Sport | Deutschland

Drehdaten

Drehtage7
DrehorteSylt

Projektdaten

Lauflänge23 min.
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Jedes Jahr im September lockt das Sylter Longboard Festival zahlreiche Surfer und Surfinteressierte auf die Insel. Was macht dieses Festival aus und warum ist es, trotz häufig fehlender Wellen, bei den Teilnehmern so beliebt? Der Film begleitet Veranstalter, Judges und Surfer und zeigt die Teilnehmer während des Wettkampfes. Er transportiert die Geschichte und das Lebensgefühl von Nordseesurfern und spiegelt zugleich die angenehm lockere Atmosphäre des Festivals wieder.

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Buhne 16 [de]
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 04.08.2005