© ARD
TV-Film (Reihe) | 2005-2006 | SWR [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn27.09.2005
Drehende29.10.2005

Kurzinhalt

Diesmal kümmert sich Psychotherapeut Bloch um die junge Diebin Sonja, deren Opfer er geworden ist. Als er ihr endlich seine Brieftasche wieder abjagen kann, gibt sie vor, aus dem Heim ausgerissen zu sein und eine Prostiuierte als Mutter zu haben. Bloch spürt, dass das Mädchen lügt, aber weil sie keine Bleibe für die Nacht hat, nimmt er sie erst einmal mit zu sich nach Hause. Doch seine Freundlichkeit wird übel belohnt: Am nächsten Morgen ist der Kühlschrank leer, Claras Familienschmuck verschwunden und Sonja über alle Berge. Bloch macht sich auf die Suche: Er will nicht nur Claras Schmuck wiederfinden, ihm geht es auch um das Mädchen, das dringend Hilfe braucht...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Dieter PfaffBloch [HR]
 Janina StopperSonja [HR]
 Laura BelliniJulia [NR]
Jonathan DümckeTommy [NR]
Johanna GastdorfMartina [NR]
 Josef HeynertBoris [NR]
Ulrike KrumbiegelClara [NR]
 Bernhard SchützWolfgang [NR]
 Katharina WackernagelLeonie [NR]
 Constanze WeinigCindy [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorJochen Bitzer
FilmgeschäftsführungProduktionscontrollerinPetra Challouf
KameraKameramann/DoPRalf Nowak
Kamera1. KameraassistentHolger Jung [1]
KameraStandfotografin Jacqueline Krause-Burberg
KamerabühneKamerabühneMatthias Schnetzer
KostümKostümbildnerin Claudia Unger
KostümGarderobierFranz Höschler
KostümGarderobiereMichaela HillbrandKostümbild:Claudia Unger
LichtOberbeleuchterThomas Boos

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Maran Film GmbH [de]
SWR Südwestrundfunk [de]in Zusammenarbeit mit der Maran Film GmbH

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Mittwoch, 12.07.2006