Kinospielfilm | 2010-2011

Drehdaten

Drehbeginn21.04.2010
Drehende03.07.2010
DrehorteSpanien, Marokko, Wien

Projektdaten

SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialRedcode RAW 4K
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

Kurzinhalt

„Der fünfunddreißigjährige Trucker Don Pedro betreibt mit seinem querschnittgelähmten Partner Jimmy die kleine Spedition »Just in Time«. Sie sind auf den Transport von Gemüse spezialisiert. Über die Jahre haben sie ein raffiniertes System entwickelt, wie sie unter den Tonnen von Tomaten und Knoblauch illegal Flüchtlinge aus Afrika nach Europa bringen. Jackie, eine junge Nigerianerin flieht mit ihrem schulpflichtigen Sohn quer durch die Sahara Richtung Norden. Ziel ist Genf wo der Kindesvater, ein schweizer UN Beamter, lebt. Er soll gefälligst dafür sorgen, dass der Knabe eine gute Schulbildung bekommt. An der afrikanisch europäischen Grenze treffen Don Pedro, Jackie und Emanuel zusammen. Mit großer Routine und allerhand Tricks schleppt Don Pedro die Beiden erfolgreich nach Europa und verliebt sich währenddessen in die schöne Jackie. Doch je länger die Flucht dauert, umso unlösbarer werden die Schwierigkeiten für Don Pedro.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Fritz KarlDon Pedro [HR]
Claire-Hope AshiteyJackie [NR]
 Jurij Diez
Alf [NR]
Wotan Wilke MöhringDoc [NR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Kostüm PATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
KamerabühneThe way to Sky...Steigervermietung
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Dietmar Zuson2012Österreichischer Filmpreis 2012Tongestaltungnominiert
Nils Kirchhoff2012Österreichischer Filmpreis 2012Beste Tongestaltungnominiert
Claire-Hope Ashitey2012Österreichischer Filmpreis 2012Beste weibliche Darstellerinnominiert
Niño Josele2012Österreichischer Filmpreis 2012Beste Musiknominiert
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 03.11.2011