TV-Serie | 1998

Kurzinhalt

Biggi (Gila von Weitershausen) will´s noch einmal wissen. Das Kind ist groß, der Ehemann immer sehr beschäftigt: Jetzt will Biggi sich Zeit für sich nehmen. Kurz entschlossen mietet sie sich ein Atelier, packt ihre Maler-Pinsel aus und geht auf Motivsuche. Schluß mit Einbauküche und Bügeleisen.

Und jetzt? Jetzt ist die Familie ratlos. Mit allen Mitteln versucht sie, Biggi als treusorgende Ehefrau und Mutter wiederzugewinnen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Antoine Monot, Jr.Manni Moenckeberg [HR]
Gila von WeitershausenBiggi [HR]
Philipp SeiserBomber [NR]
Herman van UlzenSchulz
TätigkeitNameAnmerkung
E-Kameramann (Studio*AÜ)Thomas Thomaschowski
MaskenbildnerinUschi Christmann
SFX MaskenbildnerAlexander von BoykoPAINTED TATTOO
SzenenbildnerHans 'Johann' Feldmeier800 qm Studioneubau
SzenenbildassistentinAndrea Huhn
AußenrequisiteurinAndrea Huhnund Szenenbildassistenz
Assistentin der 1. ALDaniela Terberl
RegisseurNorbert Schultze Jr.

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Bavaria Film GmbH [de]