Kurzspielfilm | 2007-2015 | Animation, Gesellschaft, Satire | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge20 Min

    Kurzinhalt

    Eine labyrinthische Poesie über menschlichen Automatismus. Eine Reflektion über unsere alltägliche Beziehung zu Zeit und Geld. Die Parodie eines veralteten „Modern Way of Life“...

    Automatic Fitness ist eine rhythmische und visuelle Darstellung des modernen Lebens als Teil einer industriellen Kettenproduktion – erzählt mit viel Sarkasmus, Humor und voller absurder Momente

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Animas-Film
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Alberto Couceiro2015DOK LeipzigBester Dokumentarfilm Thema: Arbeitgewonnen
    Alejandra Tomei2015DOK LeipzigBester Dokumentarfilm Thema: Arbeitgewonnen