Kurzdokumentarfilm | 2010-2011 | Doku | Deutschland

Drehdaten

Drehtage14
DrehorteSeoul, Südkorea; Iffezheim; Braunschweig; Hannover; Triberg; Stuttgart; Schorndorf; Schwäbisch Gmünd; Grundschule

Projektdaten

Lauflänge19 min.

    Kurzinhalt

    Wie lang sind zehn Sekunden? Haben Sie genug Zeit? Warum ist eine exakte Zeitmessung so wichtig?
    Durch lebendige Antworten von Kindern, Erwachsenen, Rentnern und Obdachlosen wird der Zuschauer
    aktiv in das Rätsel der Zeit eingeführt. Neben der persönlichen Zeitwahrnehmung werden die
    technischen Aspekte der Atomuhr, die Zeitmessung im Galopprennsport, die traditionelle
    Kuckucksuhrenherstellung und andere themennahe Gebiete beleuchtet.
    Quelle: http://www.firststeps.de/pdfausgabe_film.pdf?tx_wfqbe_pi1[uid]=c7848d73-4aef-7e85-8957-668343861484