Kurzspielfilm | 2013 | Deutschland

Kurzinhalt

Nach der großen Arbeitsmarktreform. Frau Schmidt möchte einen Antrag stellen auf Befreiung von der Arbeitspflicht. Doch die Zeit läuft. Jetzt. Frau
Schmidt gibt sich Mühe. Von der Arbeitspflicht befreit wird sie trotz Rückenschmerzen und Schwangerschaft nicht, doch immerhin erreicht sie einen
Teilerfolg: sie bekommt Uhr und Terminplaner geschenkt für die bessere Selbstorganisation.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Anne NielsenVorsitzende [HR]
 Anna VillingerFrau Schmidt [HR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Filmarche Berlin e.V.