Antonio Lallo, Schauspieler, Sprecher, Stuttgart
©Jan Merkle
  • Schauspieler
  • Sprecher
Geboren am 06.07.1973 in Böblingen (47 Jahre)

Basisdaten

SprachenDeutsch Englisch Italienisch
DialekteNeapolitanisch (Italienisch) (Heimatdialekt), Schwäbisch (Heimatdialekt)
GesangRock/Pop
Fähigkeiten (Tanz)Rock and Roll
Fähigkeiten (Sport)Fußball
Unmittelbarer ArbeitsortStuttgart
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Baden-Württemberg
StaatsangehörigkeitItalienisch
LizenzenC (Kraftwagen > 3,5 t, Anhänger bis 750 kg) [eu]

Agentur

Kontakt

Mobilnur für Member
Telefonnur für Member
Faxnur für Member
Skypeantonio.lallo
WhatsAppAntonio

Aktuelles

  • "Extra Sauce" Gewinner bei den Canberra Short Filmfestival 2019
    Der Film der Filmakademie Ludwigsburg in der Regie von Alireza Ghashemi hat in diesen zwei Kategorien gewonnen:
    Best Screenplay: Extra Sauce - Alireza Ghasemi
    Best Actor: Extra Sauce - Antonio Lallo
    https://www.csff.com.au/2019-winners

Über Antonio Lallo

Antonio Lallo ist 1973 in Böblingen als Kind italienischer sogenannter Gastarbeiter geboren. Absolvierte über den zweiten Bildungsweg das Abitur am berühmt-berüchtigten Wirtschaftsgymnasium Böblingen seine Hochschulreife, um dann sein Hochschulstudium zum Diplom-Schauspieler an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart nach vier Jahren abzuschließen. Danach bekam er Festengagements an verschiedenen Stadt- und Staatstheatern in chronologischer Reihenfolge wie folgt: Stuttgart, Koblenz, Mainz, Eltville, Gießen, Oberhausen, Ulm, Darmstadt, Bad Vilbel und seit 2014 in Esslingen. Er hat in zahlreichen Produktionen viele Rollen verkörpern dürfen. Die wichtigsten waren: Franz Moor, Woyzeck, Laertes, Luther, Lennie, Titania, und viele, viele mehr. Er hat auch eigene Produktionen konzipiert wie zum Beispiel die melancholische Hommage "Elvis, Fett werden mit Stil", welche er an verschiedenen Theatern, wo er engagiert war gespielt hat. Aus diesem Text hat er dann an der WLB Esslingen vier verschiedene Elvisabende konzipiert, die dann in dem Stück "Elvis, Comeback!" mündete, die dann auf Abstechertour ging. Parallel dazu hat er in den letzten Jahren seine Produktionsfirma guardaproduction gegründet, wo er viele Dokumentarfilme und eigene fiktionale Stoffe produziert hat. Er war für drei Jahre Videograph an der WLB Esslingen, wo er Trailer für die einzelnen Stücke hergestellt hat. Weiterhin blieb er nicht untätig und hat in den letzten Jahren viel an der Filmakademie Ludwigsburg in zahlreichen Produktionen mitgewirkt, sowie in vielen Werbefilmen und Imagefilmen für Mercedes und Shell. Und der Weg ist noch nicht zu Ende. Mit "Extra Sauce" von Alireza Ghashemi hatte er eine Hauptrolle in diesem Kurzfilm, mit der er auch den Best Actor International auf dem Canberra Short Film Festival 2019 gewonnen hat. Er ist jetzt 46 Jahre alt und sieht immer noch frisch aus. Antonio ist verheiratet und hat zwei süße Kinder, um die er sich liebevoll sorgt, wie auch um seine Kunst, die er immer leidenschaftlich gegen alle Widrigkeiten der Politik verteidigt.

Weiter geht's!

Ausbildung

Jahr 
1995/8 bis 1999/6Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart (Diplom-Schauspieler)

Filmpreise

JahrFilmPreisKategorie 
2019Extra SauceCanberra Short Film Festival [au]Best Actor Internationalgewonnen

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2020Publikumspreis Lichter Filmfest 2019 mit "Die Vergänglichkeit des Bernd Hasselhuhn"
2019Gewinner Kurzfilm des Kurzfilmfestivals "Save the earth" Japan
20191. Neu-Ulmer Kurzfilmfestival [de] Bester Film mit "Bruderduell"
2006Ensemble- und Publikumspreis beim Kinder- und Jugendtheatertreffen 2006

Projekte als Schauspieler

Filter
JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2019Die Geschichte des Trümmermädchens Charlotte Schumann (AT)KinospielfilmOliver KrachtRegisseur [NR]
2019Extra SauceKurzspielfilmAlireza GhasemiAngel [HR]
2019Und morgen die ganze Welt / Et demain le monde entier (AT)KinospielfilmJulia von HeinzPolizist [TR]
2019Beer a HeroKurzspielfilmJohanna HerrmannCowboy [NR]
2019Jung FragilKurzspielfilmJoscha BongardTankwart [NR]
2019Die Vergänglichkeit des Bernd HasselhuhnKurzspielfilmMax RainerPfarrer [NR]
2019Mediprint Geiselhart GmbH & Co. KG - Mr. PaperloveRecruiting-VideoMax RechtsteinerMr. Paperlove [HR]
2019Bruderduell (Wettbewerbsbeitrag)KurzspielfilmMax RechtsteinerUlm [HR]
2019L'oro di Napoli (AT)AusbildungsproduktionAntonio LalloDon Ersilio [HR]
2019Das Minenfeld (AT)AusbildungsproduktionJoachim SchmidKvahlo [NR]
2019All In (AT)MiniserieDaniel PopatPolizist [NR]
2019AbgetrenntKurzspielfilmSina DiehlRainer [HR]
2018Leon Specht - Der stille Schrei (2 Buchtrailer) (AT)TrailerAndre DiwischMann [NR]
2018Breathe!AusbildungsproduktionMatthias KreterKorpulenter Herr [NR]
2018Pale Heart - Flying HighMusikvideoKieran SommerladTyp [HR]
2018Geiger - Bim Bim BimWerbefilmEvi GeigerHerr Jonas [HR]
2018Der Pole, der aus Monaco kamAusbildungsproduktionSarah SchulzFidel [NR]
2018Shell - Der Schwabe PreisgarantieWerbefilmAlexander FeichterDer Schwabe [HR]
2018Shell - Der Schwabe Auto waschen, sauber sparenWerbefilmAlexander FeichterSchwabe [HR]
2018Aktenzeichen XY ... ungelöstTV-Magazin, ZDF [de]Robert SiglDachdecker [TR]

Theaterengagements

JahrStückRolleRegieTheater
2019 - 2022Backbeat - Die Beatles in HamburgBruno Koschmider, Bert Kaempfert, Eduardo PaolozziMarcel KellerWürttembergische Landesbühne Esslingen
2019 - 2021Kabale und LiebeVater MillerChristine GnannWürttembergische Landesbühne Esslingen
2019 - 2021Von Mäusen und MenschenLennieJürgen EsserWürttembergische Landesbühne Esslingen
2019 - 2020Das LichtÖndeCasper VandeputteWürttembergische Landesbühne Esslingen
2019 - 2020Frank der FünfteGaston Schmalz, Staatspräsident FriedemannMarkus BartlWürttembergische Landesbühne Esslingen
2019 - 2020Glaube Liebe HoffnungOberpräparator, KriminalinspektorAlexander Müller-ElmauWürttembergische Landesbühne Esslingen
2018 - 2020Der zerbrochne KrugLichtHans-Ulrich BeckerWürttembergische Landesbühne Esslingen
2018 - 2020Elvis, Comeback!Colonel Tom ParkerJames LyonWürttembergische Landesbühne Esslingen
2017 - 2018Luther!Dr. Martin LutherMarcel KellerWürttembergische Landesbühne Esslingen
2016 - 2021Der TrafikantRoßhuber, Preininger, Böhmischer Kellner, uva.Hans-Ulrich BeckerWürttembergische Landesbühne Esslingen
2016 - 2018HamletKönig ClaudiusKlaus HemmerleWürttembergische Landesbühne Esslingen
2016 - 2017Der ProzessMaler TitorelliAlexander Müller-ElmauWürttembergische Landesbühne Esslingen
2014 - 2020Woyzeck - Tom WaitsTambourmajorMarcel KellerWürttembergische Landesbühne Esslingen
2012Des Teufels GeneralBaron PflungkHarald DemmerBurgfestspiele Bad Vilbel
2012Arsen und SpitzenhäubchenOfficer KleinAdelheid MütherBurgfestspiele Bad Vilbel
2011The Rocky Horror ShowEddie, Dr. ScottDaniel RisTheater Ulm
2011HexenjagdJohn ProctoerAndreas von StudnitzTheater Ulm
2010WoyzeckWoyzeckStephan SuschkeTheater Ulm
2008Tod eines HandlungsreisendenBiff LomanMalte KreutzfeldtTheater Ulm
2008Der Zerbrochne KrugRuprechtJens SchmiedelTheater Ulm
2008Geschichten aus dem WienerwaldHavlitschek, ConferencierStephan SuschkeTheater Ulm
2007Der Gott des GemetzelsMichel HouilléAndreas von StudnitzTheater Ulm
2006SchrottengelPetrAndreas von StudnitzTheater Ulm
2006Räuber feat. SchillerFranz MohrHarald DemmerTheater Oberhausen
2005Addio Napoli, Buonasera OberhausenAntonioAntonio Lallo, Carmela DeFeoTheater Oberhausen
2005Die SchaukelAssaf SacharovKatja LaukenTheater Oberhausen
2004Elvis - Fett werden mit StilElvisAntonio LalloTheater Oberhausen
2004Der Reigenjunger HerrAndreas von StudnitzTheater Oberhausen
2004Die HermannschlachtVentidiusJohannes LepperTheater Oberhausen
2003Kabale und LiebeWurmPeter HailerStadttheater Gießen
2002Zur Schönen AussichtKarlAxel RichterStadttheater Gießen
2000Der Widerspenstigen ZähmungTranioAndreas MachBurghofspiele Eltville
1999Die Tocher der LuftLysiasJanusz KicaStaatstheater Mainz
1998Die SoldatenGraf DesportesJohannes LepperStadttheater Koblenz
1998West Side StoryDieselKatja WolffStadttheater Koblenz
1998Die BeuteHalMartina WrobelStaatstheater Stuttgart
1997Ein SommernachtstraumZettelFelix T. MüllerWilhelma Theater Stuttgart

Weitere Projekte

JahrProjektartTitelTätigkeitFirma
2002 - heuteTheaterstückElvis, Fett werden mit StilKonzeption, Regieguardaproduction

Basisdaten

Körpergröße181 cm
Gewicht110 kg
Staturvollschlank/kräftig
Konfektion56
Ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbeblond
Haarlängekurz
Augenfarbegrün
StaatsangehörigkeitItalienisch
SprachenDeutsch Englisch Italienisch
DialekteNeapolitanisch (Italienisch) (Heimatdialekt), Schwäbisch (Heimatdialekt)
StimmlageTenor
GesangRock/Pop
Fähigkeiten (Tanz)Rock and Roll
Fähigkeiten (Sport)Fußball
Spezielle KenntnisseGesangsri. Rock, italienische Volksweisen
Tanzsausb.: Ja
Tanz: Rock'n'Roll, kein Körperklaus
Sportarten: alle Ballsportarten
Besondere.: Elvisinterpret
LizenzenC (Kraftwagen > 3,5 t, Anhänger bis 750 kg) [eu]
Unmittelbarer ArbeitsortStuttgart
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Baden-Württemberg
WohnmöglichkeitenBerlin, Hamburg, Köln, Mailand, München, Neapel, Rom, Stuttgart, Turin, Wien
Verbände