Alles was Recht ist - Väter, Töchter, Söhne

  • Alles was Recht ist - Väter (Arbeitstitel)
TV-Film (Reihe) | 2009 | ARD [de], Degeto [de] | Komödie | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn07.07.2009
Drehende06.08.2009
DrehorteKöln und Fulda

Kurzinhalt

Fulda: Zwei Familien streiten sich vor Gericht um ein Kind: Wer ist der Vater des kleinen Toby? Zunächst geht es um eine Strafsache, denn Kneipier René Dörfler wurde gegen Kantor Franz Bergen handgreiflich, weil dieser seinen Sohn in Ruhe lassen soll. Dann aber klagt Bergen auf Umgangsrecht mit dem Kleinen - denn er ist nach einer Samenspende der leibliche Vater von Toby. Nun muss Richterin Lena Kalbach entscheiden - wie es für sie auch in einem anderen, privaten Fall um das Thema Vaterschaft geht. Denn ihrer Tochter, der Staatsanwältin Nike, hat die Alt-68erin nie verraten, wer ihr Vater ist. Das rächt sich nun, denn Nike setzt alles daran herauszufinden, wer ihr Erzeuger ist. Und während Nike nach ihrem Vater sucht, befürchten ihre Kinder Klara und Emanuel, ihren Vater zu verlieren, der nach einer Affäre von Nike vor die Tür gesetzt wurde. Kann Richterin Lena wieder einen Weg für die streitenden Familien finden, der im Leben einen Sinn macht und nicht nur Paragraphen entspricht? Wird Nike ihren Vater kennenlernen, ihm ihre Engel zeigen können? Und welche Rolle spielt bei all dem Anwalt Friedrich Gross, ein Mann mit Ecken und Kanten, aber auch einer mit Herz und Seele?
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Michaela MayLena Reichert [HR]
Götz SchubertFriedrich Gross [HR]
Anna SchudtNike Reichert [HR]
Helmfried von LüttichauDr. Kästle [HR]
Oliver BreiteJohannes Reichert [HR]
Orlando Lenzen
Moritz [HR]
Anna HausburgKlara Reichert [NR]
Karl KranzkowskiDomvikar Bruno Grossmann [NR]
Sonsee NeuKarin Dörfler [NR]
Lutz LansemannWolfgang Brückner
TätigkeitNameAnmerkung
ColoristinFabiana Cardalda
Casting DirectorUwe Bünker
Komparsen-, KleindarstellercastingAngi PetersA Casting
DrehbuchautorKhyana el Bitar
DrehbuchautorHermann Kirchmann
DrehbuchautorMatthias Keilich
FilmgeschäftsführerAbdel Ben Tej
Kameramann/DoPFritz Seemann
1. KameraassistentPatrick Rupprecht [1]
2. KameraassistentinAngelika HesseS16, Focus B-Cam
Rigging GripMarcus KleinertKranassistent 16mm
KranoperatorEddi Bachmannone-man-cranoperator
KostümbildnerinBea Gossmann
KostümbildassistentTrü Kobusch
OberbeleuchterAmnon Schmuckler
BeleuchterBjörn Schäfer
BeleuchterMartin Wysmyk
BeleuchterChristian KuschmitzVertretung 1 Tag
LichtassistentPhilipp Szynarowski
MaskenbildnerinHeike Ersfeld
ChefmaskenbildnerinChristina Paul
ProduzentHermann Kirchmann
SzenenbildnerBertram Strauß
SzenenbildassistentinMaren Dostalbis 1. Drehtag dann Aussenrequisite
AußenrequisiteurinMaren Dostalab 2. Drehtag
Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)Diana Strehlau
RequisitenfahrerThomas Schmidt
AusstattungspraktikantThomas Borowiak
Herstellungsleiter (Line Producer)Lutz Weidlich
ProduktionsleiterinGabriele Goiczyk
ProduktionsassistentinEvi Baumgartner
Erste AufnahmeleiterinSusanne PfeifferDreh in Köln, Fulda und Frankfurt
MotivaufnahmeleiterinPatricia Thiery
SetaufnahmeleiterStefan Plagemann
Assistent der Set-ALSebastian Kowalke
Set RunnerLukas Koll
ProduktionsfahrerErik Merten
RegisseurChristoph Schrewe
1. RegieassistentOlaf R. Benold+ Standfoto
RegiepraktikantRon Hardt
EditorinAntonia Fenn
SchnittassistentinSylva Holeksova-Scheibe
Marketing, PRFelix Wesseler

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Filmpool-Fiction GmbH

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und FlugzeugeMannis-GarageSpielfahrzeuge inkl. Setbetreuung
Video/ComputerzuspielungenMonitoranimation
ProduktionsservicesCena Catering Germany
ProduktionsservicesCena Catering International
ProduktionsservicesFriendz GmbHSet - Blocker
ProduktionsservicesMi-Mobile Leitzentrale Siegfried Brandwein [de]Wohnmobile
ProduktionsservicesStep GmbH
ProduktionsservicesWoma-Service UG (haftungsbeschränkt)Reinigung Whg. Regie
CastingUwe Bünker Casting GbR [de]
Komparsen/KleindarstellerA Casting

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Donnerstag, 13.01.2011