pressemappentitel

Agathe kanns nicht lassen - Alles oder nichts

  • Agathe hat noch nicht ermittelt - Rien ne va plus (Arbeitstitel)
TV-Film (Reihe) | 2005 | Degeto [de] | Krimi | Deutschland, Österreich

Drehdaten

Drehbeginn04.01.2005
Drehende10.02.2005
Drehtage29
DrehorteRegion Achensee in Tirol, sowie München und Umgebung

Kurzinhalt

Agathe und Stingermann fahren zum Wellnessurlaub nach Achenkirch in Tirol. Dort lernen sie das Ehepaar Conrad (Miguel Herz-Kestranek) und Marion von Klier (Sonja Kirchberger) kennen, welches sich in Begleitung ihres Assistenten Bernd (Gunther Gillian) befindet. Agathe wittert schon bald, dass an der trügerischen Familienidylle etwas nicht stimmt. Statt der erhofften Entspannung am Swimmingpool bekommen es die Hobbydetektive schon bald mit zwei Leichen zu tun. Erst wird die Croupier Viola (Doris Schretzmayer) tot aufgefunden und kurze Zeit später ihr, wie Agathe herausfindet, heimlicher Geliebter Conrad von Klier. Auch dieses Mal sind es nicht Kommissar Krefeldt, und schon gar nicht sein Kollege, der Tiroler Polizist Brachl (Rainer Egger), die den Fall aufdecken...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Ruth DrexelAgathe [HR]
Hans Peter KorffStingermann [HR]
Maximilian KrücklKommissar Krefeldt [HR]
Rainer EggerPolizist Brachl [NR]
Gunther GillianBernd [NR]
Miguel Herz-KestranekConrad von Klier [NR]
Sonja KirchbergerMarion von Klier [NR]
Doris SchretzmayerViola [NR]
Christian SpatzekAndy Boehmer [NR]
Claudia Maria HaasRezeptionistin [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Lisa Film GmbH [at]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und Flugzeugepolizeiteam.deUnipkw, Unipolis
Beleuchtung und ZubehörChiemsee LightWolfgang Normann
ProduktionsservicesCine Tirol Film Commission
Filmbearbeitung/TransferPost One GmbH
Ton (Postproduktion)Aikon Media & Technology GmbHkomplette postproduktion

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Donnerstag, 10.11.2005