Adems Sohn

  • Blutbuche (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2007 | RBB [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehtage9
DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge30 min
BildnegativmaterialSuper 16

Kurzinhalt

Ali hat vor sieben Jahren seine Zwillingsschwester aus Liebe totgeschlagen. Heute nimmt er zum ersten Mal als Strafgefangener sein Recht auf Ausgang wahr – am Tag der Hochzeit seines jüngeren Bruders Ibo. Die beiden Brüder
verbringen eine vermeintlich schöne Zeit miteinander; allein und bevor die familiären Hochzeitsrituale beginnen. Die Tat,
die ewige Sünde, schwebt aber über allen großen und kleinen Momenten. Ali kann und will nicht auf die Hochzeitsfeier. Sein Vater Mesut hat versucht, jede Erinnerung an seinen ältesten Sohn zu löschen, und das respektiert auch Ibo. Ali sieht sich mit seiner Vergangenheit aber so stark konfrontiert, dass er sich bewusst entscheidet, die Begegnung mit seinem Vater zu suchen – auf der Hochzeit seines Bruders – um zu reden, einmal noch zu reden.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Nilam FarooqTuba [HR]
Lars PapeJo [HR]
Murat SevenIbo [NR]
Yvo Rene ScharfVideofilmer [NR]
Katja SiederHanna [NR]
Tamer YigitAli [NR]
Joachim KelschVater der Braut [TR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Susanne Weiske
CastingGreta Amend CastingCasting+Besetzung DFFB/RBB