1913 - Der letzte Tanz des Kaisers

  • Der letzte Fackeltanz - Die Fürstenhochzeit im Berliner Stadtschloss 1913 (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2013 | NDR [de] | Dokudrama | Deutschland

Kurzinhalt

Als 1913 Victoria Luise Prinzessin von Preußen den Prinzen Ernst August von Hannover heiratet, tanzen Welfen, Hohenzollern und der europäische Hochadel den letzten Walzer im Berliner Stadtschloss. Zur glanzvollen Vermählung versammelten sich die gekrönten Häupter aller europäischen Fürstenhäuser. Ein letztes Mal ist das Stadtschloss der Nabel Deutschlands, bevor es zu einem Neben- und Nicht-Ort der Weimarer Republik, des Nationalsozialismus und der DDR wird.

Der Film zeigt die Akteure und Statisten, Strippenzieher und Saboteure einer spektakulären Inszenierung, die auf der Bühne des Stadtschlosses zum letzten Mal den schönen Schein einer zum Untergang verurteilten Welt beschwor.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Peter HenzeAugust zu Eulenburg [HR]
Georg KleinegeesTraugott von Jagow [HR]
Hendrik MassuteKaiser Wilhelm II [HR]
Leonie RainerPrinzessin Victoria Luise [HR]
Carsten FaselerErnst August [NR]
Angelika MollenhauerKaiserin Auguste [NR]
Rolf RodenburgDiener [NR]
Ursula Staguhn von HartmannQueen Mary [NR]
Maurizio MickschPolizeibeamter Hanick [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
LOOKSfilmLOOKS Film & TV Produktionen GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
LOOKSfilmLOOKS International GmbH

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Locations und StudiosTVN Production GmbH & Co. KG
Bild (VFX)Day for Night GmbHVFX Produktion
Komparsen/KleindarstellerDAgostino und Schick Ltd.