1-2-3-Nescafé | © Georg Geutebrück
Kurzspielfilm | 2012-2013 | Österreich

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage5
DrehorteWien

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialRedcode RAW 4K
BildpositivmaterialHD Stream 4:2:2
TonformatDolby surround (4 Kanäle)

    Kurzinhalt

    Ein ganz gewöhnlicher Tag im Leben der Kleinfamilie Correa-Vivar. Außergewöhnlich ist zuerst nur, dass der Familienvater Yuri ein Vorstellungsgespräch bewältigen muss. Als studierter Architekt in seinem Lande, frustriert es ihn, dass ihm sein Diplom in Österreich nicht anerkannt wird und er dadurch und durch mangelhafte Deutschkenntnisse sich unter seinem Niveau verkaufen muss. Das Vorstellungsgespräch setzt er in den Sand .
    Um den Tag noch schön ausklingen zu lassen, zieht er sich mit seinem Sohn in seine Burg zurück, wo er das Sagen hat. Er ist der König, er macht die Regeln, die da heißen – keine Regeln. Liebevoll, verträumt und kreativ zeigt sich Yuri nach einem Tag an dem er in der Außenwelt seine Fähigkeiten ein weiteres Mal nicht unter Beweis stellen konnte.
    Warum solle er denn da auch überhaupt noch hinaus gehen? Wieso seinen Sohn ins offene Messer laufen lassen?
    Es hätte so ein schöner Abend sein können in ihrer Burg, wenn da nicht der feindliche Angriff von außen Yuri doch sehr bald zurück in die Realität holt.

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    G2Film Produktion [at]